Alp Vorder Durnachtal

Bewirtschafter Martin und Rebekka Zimmermann

Das grosse Alpgebäude liegt auf 1’220 m Höhe eingangs Talkessel direkt an der Strasse und dort steht ein gut gefüllter Kühlschrank mit verschiedenen Alpkäsesorten und Alpbutter. Auf den steilen Sonnenhang der Oberstafel zügeln die 45 Kühe, 62 Rinder, Schweine und 2 Esel zusammen mit der Ziege Mitte Sommer.

Glarner Alpkäse AOP, BIO, Direktverzehr und Verkauf, Alpbeizli mit Selbstbedienung, Übernachtung mit Frühstück für 19 Personen